Archiv
Boeing: Rüstungsauftrag

Dem größten Flugzeughersteller winkt ein Großauftrag vom Pentagon. Wie das Verteidigungsministerium mitteilt, kann Boeing die Option ziehen, auch weiterhin der größte Vertragspartner zu bleiben.

Die Option bezieht sich auf ein neues, bodenstationiertes Raketenprogramm im Wert von bis zu sechs Milliarden Dollar. Der Vertrag endet am 30. September 2007 und folgt einem ursprünglich im August 1998 gewonnenen Dreijahresvertrag. Damals hatte Boeing die Konkurrenten Raytheon und Lockheed Martin aus dem Rennen geworfen. Wird Boeing sämtliche Optionen in Anspruch nehmen, könnte der Gesamtauftrag ein Volumen von schätzungsweise 13 Milliarden Dollar erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%