Archiv
Börse Hongkong tendiert schwächer im Sog der Nasdaq

Der Hang Seng Index ging bei 15 107,37 Punkten mit einem Minus von 1,25 Prozent aus dem Vormittagshandel (Ortszeit).

rtr HONGKONG. Der Aktienmarkt in Hongkong hat am Freitag bei niedrigen Umsätzen schwächer tendiert. Der Hang Seng Index ging bei 15 107,37 Punkten mit einem Minus von 1,25 Prozent aus dem Vormittagshandel (Ortszeit). Die schwachen US-Technologietitel hätten die allgemeine Stimmung getrübt, sagten Händler. Sie fügten hinzu: "Uns fehlen Neuigkeiten, seien es gute oder schlechte. Daher gehen die Leute nicht in den Markt."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%