Archiv
Börse Tokio - Nikkei tendiert schwächer

Nach den enttäuschenden Gewinnzahlen von Sony in der vergangenen Woche hätten Investoren zunächst vor allem Hightechwerte verkauft, sagten Händler.

Reuters TOKIO. Der Aktienmarkt in Tokio hat am Dienstag im Handelsverlauf etwas schwächer tendiert, sich aber von den bisherigen Tagestiefs entfernt. Der 225 Werte umfassende Nikkei Index gab im späten Vormittagshandel (bis gegen 6.05 Uhr MESZ) 0,24 % oder 34,18 auf 14 430,38 Punkte nach. Nach den enttäuschenden Gewinnzahlen von Sony in der vergangenen Woche hätten Investoren zunächst vor allem Hightechwerte verkauft, sagten Händler. Mittlerweile würden aber wieder mehr Käufer solcher Titel im Markt auftreten. Positive Impulse für den Sektor gingen dabei von den Kurszuwächsen des Elektronikschwergewichts Matsushita aus, hieß es weiter.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%