Börsengang von T-Mobile nicht im 1. Halbjahr
Telekom kürzt Dividende drastisch

Die Deutsche Telekom will für das abgelaufene Geschäftsjahr 2001 die Dividende drastisch kürzen. Das Unternehmen teilte am Montagabend in einer Pflichtveröffentlichung mit, für das vergangene Jahr solle lediglich eine Dividende von 0,37 Euro je Aktie empfohlen werden nach 0,62 Euro 2000.

Reuters FRANKFURT. Darüber hinaus habe die Telekom ein umfangreiches Maßnahmenpaket beschlossen, um damit auf die Untersagung des geplanten Kabelverkaufs und das derzeitige Börsenumfeld zu reagieren, teilte das Unternehmen weiter mit. Das Bundeskartellamt hatte im Februar den Verkauf von sechs Kabelregionen an das amerikanische Unternehmen Liberty für rund 5,5 Milliarden Euro untersagt. Nach wie vor halte der Vorstand an den positiven Wachstums- und Ergebnisprognosen fest sowie am Ziel, die Verbindlichkeiten deutlich zu reduzieren.

Vor dem Hintergrund des weltweit negativen Börsenklimas habe der Vorstand der Deutschen Telekom außerdem beschlossen, den Börsengang der T-Mobile nicht in das 1. Halbjahr zu legen. Ein neuer Termin für den Börsengang solle an die aktuelle Börsenlage flexibel angepasst werden. Durch dieses Maßnahmenpaket solle das Ziel des Abbaus der Verbindlichkeiten auf rund 50 Milliarden Euro bis Ende 2003 erreicht werden.

Die Deutsche Telekom hatte vor knapp zwei Wochen bekannt gegeben, im abgelaufenen Geschäftsjahr trotz Erträgen aus Beteiligungsverkäufen einen Milliardenverlust und damit das schlechteste Ergebnis seit ihrem Börsengang 1996 verbucht zu haben. Den um Sondereinflüsse bereinigten und damit vergleichbaren Konzernverlust hatte die Telekom auf 4,7 (Vorjahr: 1,5) Milliarden Euro beziffert. Analysten hatten diesen Anstieg erwartet. Ende 2001 wies die Deutsche Telekom eine Nettoverschuldung von 62,1 Milliarden Euro aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%