Archiv
Börsentag auf einen Blick: Dax kaum verändert - Fülle von Quartalsberichten

Geprägt von zahlreichen Unternehmensbilanzen wird der Deutsche Aktienindex Dax am Donnerstag voraussichtlich kaum verändert in den Handel starten. Allein in dem Leitindex melden acht Konzerne Zahlen - darunter Marktschwergewichte wie Siemens und Deutsche Telekom.

dpa-afx FRANKFURT. Geprägt von zahlreichen Unternehmensbilanzen wird der Deutsche Aktienindex Dax am Donnerstag voraussichtlich kaum verändert in den Handel starten. Allein in dem Leitindex melden acht Konzerne Zahlen - darunter Marktschwergewichte wie Siemens und Deutsche Telekom. Die Citibank ermittelte den Dax rund eine Stunde vor Handelsstart bei 4 096 Punkten und die Deutsche Bank bei 4 091 Zählern.

Die Vorgaben aus den Aktienmärkten: - Dax: 4 089,13/+0,59% - MDax: 5 201,35/+0,84% - TecDax: 510,15/+0,41% - Eurostoxx 50: 2.8 772,66/+0,27% - DOW Jones: 10 385,48/-0,01% - Nasdaq Composite: 2034,56/-0,43% - Nikkei 225: 10 846,92/1,35%°

^ Unternehmensmeldungen: - Siemens Q4 Überschuss 654 Mill. Euro gg 815 Mio/Q3; Progn 758 Mill. - AWD bestätigt nach erwartetem Gewinn- und Umsatzsprung 2004er-Prognose - Tui: Ausblick bestätigt für GJ 2004 - MAN weiter auf Wachstumskurs - Vorsteuer-Prognose erhöht - AWD bestätigt Prognosen für 2004 - Drägerwerk mit mehr Umsatz und Aufträgen - gutes Jahresergebnis erwartet - Aareal-Gewinn bricht nach erhöhter Risikovorsorge wie erwartet ein - Stada steigert Umsatz und Ergebnis im 3. Quartal - Basf übertrifft bei Umsatz und Ertrag deutlich die Analystenprognosen - Gewinneinbruch bei Hannover Rück - gesenkte Prognose bestätig - Linde übertrifft im Quartal Erwartungen - Ausblick bestätigt - Deutsche Telekom weitet Ergebnis im dritten Quartal aus - Dividende - Telekom: T-Mobile gleicht Umsatzrückgang bei T-Com aus - Telekom-Tochter Matav verzeichnet sinkende Umsätze - IKB Deutsche Industriebank steigert im Quartal Zinsüberschuss deutlich - Medion mit Ergebnisrückgang - Marktschwäche in Deutschland

^ Presseschau:

- Blackstone vor Kauf von Gerresheimer Glas; "FTD", S. drei - Finanzinvestor Homm beteiligt sich mit knapp 24% an Berliner Spütz AG; "FTD", S. 17 - Ex-Bäckererei-König Kamps und Investor wollen Tank & Rast übernehmen; "FTD", S. 1, "HB", S. 1, 21 - Klinikbetreiber Marseille verhandelt mit ausländischem Investor; "FTD", S. 28 - Ford will mit neuem Focus Marktanteil erhöhen; "HB", S. 14 - Umfrage: Firmen erwarten steigende Materialpreise; "HB", S. 15 - Rudi Baer kandidiert für den Aufsichtsrat von Borussia Dortmund; "HB", S. 20 - Rüstungsfirmen winkt Milliardengeschäft - Bund will Auftrag über 410 neue Schützenpanzer im Dezember an Rheinmetall und Krauss-Maffei vergeben; "FTD", S. drei - EU-Kommission erwägt Zwangsentflechtung der Energieriesen; "HB", S. drei - GM-Management bleibt bei Stellenabbau hart - entscheidende Verhandlungen beginnen nächste Woche; "FTD", S. sieben - Nissan zahlt 37 Mill. Pfund um britischen Steuerstreit beizulegen; "FT", S. 24 - Volkswagen will Konzernvorstand verkleinern; "FAZ", S. 18 - Astra Zeneca erwägt Marktboykott bei Blutfettsenker Crestor; "FAZ", S. 13 - Roland Berger sieht Karstadt-Sanierung auf dem richtigen Weg; "FAZ", S. 20 - UBS will im Investmentbanking die Nummer eins werden (Gespräch mit Verwaltungsratpräsident Marcel Ospel); "FAZ", S. 16 - Infineon-Aufsichtsratschef Max Dietrich Kley streitet mit Ex-Chef Ulrich Schumacher immer noch über Abfindung; "FAZ", S. 18 - Private Equity wird im Mittelstand hoffähig (Gespräch mit Candover-Chef Jens Tonn); "FAZ", S. 25 - Arbeitsagentur wehrt sich gegen Milliardenzahlung wegen Hartz-IV-Aussteuerungsbetrag; "FAZ", S. 15 - Siemens hat VA-Tech-Anteil von Kovats noch nicht erworben; "Welt", S. 13 - Bei Kreditverkauf der Eurohypo erhält die Citigroup den Zuschlag; "Börsen-Zeitung", S. 1 - Für SAP ist Umsatzwachstum in 2005 wichtiger als 'Korsett bei Margen' (Gespräch mit SAP-Chef Henning Kagermann); "Börsen-Zeitung", S. zehn - Börsengang für Tank & Rast kein Thema mehr - Weiterverkauf an Terra Firma und Kamps möglich; "Börsen-Zeitung", S. zehn - United Internet sieht kein Ende der Wachstumsdynamik (Gespräch mit Vorstandschef Dommermuth); "Börsen-Zeitung", S. elf - Boeing vergibt Ausrüstungsverträge für 7E7 an die französische Firmen Snecma und Latecoere; "Wsje", S. A4 - Merck Kgaa: Tweedy, Browne Company LLC teilt Absenkung des Stimmrechtsanteil auf 4,87 Prozent mit (Finanzanzeige); "Börsen-Zeitung", S. 14°

Tagesvorschau: ^

D: Ava Q3-Zahlen Azego 9monatszahlen Bankgesellschaft Berlin Q3-Zahlen Baywa Pressekonferenz Q3-Zahlen München 10.30 Uhr Basf Pressekonferenz Ludwigshafen 10.30 Uhr ce Consumer Electronic Q3-Zahlen Curasan Q3-Zahlen Deutsche Telekom Pressekonferenz Bonn 9.00 Uhr Pressekonferenz zu den Q3-Zahlen Frankfurt 10.00 Uhr Drägerwerk Q3-Zahlen 7.30 Uhr Eon Q3-Zahlen 12.00 Uhr Telefonkonferenz 15.00 Uhr FJH Q3-Zahlen GFT Technologies Q3-Zahlen Grenkeleasing Q3-Zahlen Hannover Rück Telefonkonferenz 16.00 Uhr Hsbc Pressekonferenz Q3-Zahlen Düsseldorf 9.30 Uhr IM Internationalmedia Q3-Zahlen Init Q3-Zahlen Jetter Halbjahreszahlen Linde Pressekonferenz Wiesbaden 10.00 Uhr Linos Q3-Zahlen MAN Q3-Zahlen 8.00 Uhr Telefonkonferenz 10.00 Uhr Medion Q3-Zahlen Mosaic Software 9monatszahlen OHB Technology 9monatszahlen Pandatel 9monatszahlen P & I Personal & Informatik Halbjahreszahlen Rheinmetall Q3-Zahlen 8.30 Uhr Phoenix Q3-Zahlen Rofin-Sinar Bilanz-Pk Frankfurt 10.00 Uhr SGL Carbon Herbst-Pk 9monatszahlen Wiesbaden 9.30 Uhr Siemens (Zahlen 8.00 Uhr) Pressekonferenz Jahreszahlen München 10.00 Uhr TA Triumph-Adler neun Monatszahlen Pressegespräch Frankfurt 10.00 Uhr Thiel Logistik 9monatszahlen 8.00 Uhr Tui 9monatszahlen 8.00 Uhr W.O.M. World 9monatszahlen BIP Q3 8.00 Uhr (Schnellmeldung)

A: OMV Q3-Zahlen

E: Repsol Q3-Zahlen Telefonica Q3-Zahlen 10.00 Uhr

GB: BT Group Q2-Zahlen BTG Halbjahreszahlen Invensys Q3-Zahlen London Stock Exchange Halbjahreszahlen Royal & Sun Alliane Insurance Q3-Zahlen

I: Alitalia Q3-Zahlen Assicurazioni Generali Q3-Zahlen Banca Monte Dei Paschi Di Siena Q3-Zahlen Banca Populare di Intra Q3-Zahlen Banco Di Desio Brianza Q3-Zahlen Buzzi Unicem Q3-Zahlen Beni Stabili Q3-Zahlen Edison Q3-Zahlen Enel Q3-Zahlen Finmeccanica Q3-Zahlen Pirelli Q3-Zahlen

IRL: Bank of Ireland Halbjahreszahlen

J: Großhandelspreise 10/04 0.50 Uhr

NL: Aegon Q3-Zahlen 8.00 Uhr P & O Nedlloyd Q3-Zahlen Teleplan Q3-Zahlen

PL: Feiertag Börse geschlossen

USA: Agilent Technologies Q4-Zahlen BEA Systems Q3-Zahlen Dell Q3-Zahlen Target Q3-Zahlen (vor Börseneröffnung) Feiertag Börse geöffnet°

Konjunkturdaten:

^ Prognose Vorherige

Eurozone

8.00 Deutschland BIP Q3 Erstschätzung (in Prozent) Quartalsvergleich +0,3 +0,5 Jahresvergleich (bereinigt) +1,5 +1,5

außerdem Niederlande BIP Q3 Erstschätzung (in Prozent) Quartalsvergleich +0,4-0,1 Jahresvergleich (bereinigt) +1,6 +1,3

USA

- Feiertag, keine Daten erwartet -°

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%