Archiv
Börsentag auf einen Blick: Frühe Verluste erwartet - Volkswagen im BlickDPA-Datum: 2004-07-12 08:17:00

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Frankfurter Börse dürfte am Montag mit Verlusten eröffnen. Darauf deuteten die Indikatoren des vorbörslichen Handels verschiedener Banken hin. So ermittelte die Wertpapierhandelsbank Lang & Schwarz den DAX rund eine Stunde vor Handelsbeginn bei 3.906 Punkten. Die Deutsche Bank berechnete zugleich 3.909 Punkte.

(dpa-AFX) Frankfurt - Die Frankfurter Börse dürfte am Montag mit Verlusten

eröffnen. Darauf deuteten die Indikatoren des vorbörslichen Handels

verschiedener Banken hin. So ermittelte die Wertpapierhandelsbank Lang & Schwarz

den DAX rund eine Stunde vor Handelsbeginn bei 3.906 Punkten. Die Deutsche Bank

berechnete zugleich 3.909 Punkte.

^

Die Vorgaben aus den Aktienmärkten:

- DAX: 3.924,49/-0,25%

- Tecdax: 544,77/-0,80%

- DOW Jones: 10.213,22/+0,41%

- Nasdaq 100: 1.440,00 /+0,62%

- Nikkei 225: 11.582,28/+1,39%

- Euroostoxx 50: 2.776,25/ -0,02%°

Unternehmensmeldungen:

^

- Schwarz Pharma: Positive Studienergebnisse FÜR Rotigotin Gegen RLS

- Energieversorger EWE sagt Börsengang ab

- US-Investor Wyser-Pratte Kündigt Neuen Vorstoss BEI Iwka AN

Weitere Meldungen:

^

- "Spiegel": Volkswagen steuert auf Krise zu - "Gewinnwarnung in Sicht"

- Epigenomics-Chef verteidigt Preispanne - 'Wollen Börsenklima testen'

- Eads-Chef: A380 soll 6 Milliarden Euro Umsatz jährlich bringen

- Verbandspräsident: Stahlpreise werden weiter steigen°

- "Handelsblatt": Bayer mit guten Chancen auf Roche-OTC-Übernahme

°

Presseschau:

^

- Roche-OTC - Bayer möglicherweise vor Großakquisition; "Handelsblatt", S. 14

- Deutsche Bank steht vor Einigung mit US-Behörden; "FT", S. 13

- Basf droht mit Verlagerung der Genforschung; "FTD", S. 1

- Vattenfall treibt Strompreise nach oben; "FTD", S. 1

- Tchibo geht als Mobilfunkanbieter an den Start; "FTD", S. 4

- US-Investor Wyser-Pratte kündigt neuen Vorstoß bei Iwka an; "FTD", S. 8

- Dresdner prüft Einstieg bei DWP Bank; "FTD", S. 16

- DIW steckt in Liquiditätskrise; "FTD", S. 14

- ABB zeigt Interesse an Alstom und Areva; "FT", S. 6 & 14

- Google peilt Börsenstart noch im Juli an; "FT", S. 13

- HSH Nordbank muss ihre Eigenkapitaldecke stärken; "Handelsblatt", S. 1

- Versorger EWE bleibt eigenständig; "Handelsblatt", S. 11

- Siemens findet neue Partner in Russland; "Handelsblatt", S. 14°

^

Tagesvorschau:

D: Verbraucherpreise 6/04 8.00 Uhr

CH: Swiss Verkehrszahlen 6/04

CZ: Arbeitslosenzahlen 6/04 8.00 Uhr

F: Industrieproduktion 5/04 8.45 Uhr

GB: Marks & Spencer Trading Statement Q1

Erzeugerpreise 6/04 10.30 Uhr

I: Industrieproduktion 5/04 9.30 Uhr

J: BoJ Sitzung des Geldpolitischen Rates bis 13.7.04

S: Investor Q2-Zahlen

USA: Novellus Systems Q2-Zahlen

Suntrust Q2-Zahlen (vor Börseneröffnung)°

^

Konjunkturdaten der Eurozone

AFX-Prognose Vorwert

^

8.45 Uhr

Frankreich

Industrieproduktion Mai

Monatsvergleich (in Prozent) +0,5-0,4°

^

9.30 Uhr

Italien

Industrieproduktion Mai

Monatsvergleich +0,0 +0,5

Jahresvergleich +1,8 +2,7

(in Prozent)

^

Konjunkturdaten USA

Keine relevanten Konjunkturdaten erwartet°

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%