Archiv
Börsentag auf einen Blick: Schwächer erwartet - Ölpreis und ifo-Index

Belastet vom Ölpreis sowie vor Veröffentlichung aktueller Daten zum Geschäftsklima in Deutschland wird der deutsche Aktienindex am Montag voraussichtlich etwas schwächer in den Handel starten. Die Deutsche Bank ermittelte den Dax-Start bei 3 901 Punkten und Lang & Schwarz bei 3 899 Punkten. Am Freitag hatte sich der Leitindex mit plus 0,12 Prozent auf 3 910,30 Punkte gut behauptet.

dpa-afx FRANKFURT. Belastet vom Ölpreis sowie vor Veröffentlichung aktueller Daten zum Geschäftsklima in Deutschland wird der deutsche Aktienindex am Montag voraussichtlich etwas schwächer in den Handel starten. Die Deutsche Bank ermittelte den Dax-Start bei 3 901 Punkten und Lang & Schwarz bei 3 899 Punkten. Am Freitag hatte sich der Leitindex mit plus 0,12 Prozent auf 3 910,30 Punkte gut behauptet.

^ Die Vorgaben aus den Aktienmärkten:

- Dax: 3 910,30/+0,12% - TecDax: 488,76/-0,22% - DOW Jones: 10 047,24/+0,08% - Nasdaq 100: 1 399,05/-0,48% - Nikkei 225: 10 809,60/-0,79% - Eurostoxx 50: 2 740,06/+0,17%°

^ Unternehmensmeldungen:

- Karstadtquelle-Aufsichtsrat berät an diesem Montag über Sanierungskonzept - Spiegel: "Kämpft ums Überleben" - SZ: 77 Filialen von Schließung bedroht - Altana rechnet 2004 mit Überschuss am oberen Ende der bisherigen Prognose° - Qiagen kauft Technologie- und Produktportfolio von MSI für 28,5 Mill. Dollar

^ Weitere Meldungen:

- Ölpreis steigt im asiatischen Handel nahe an Rekordhoch von 49,40 Dollar - Opec könnte Fördermenge um 1,5 Mill. Barrel pro Tag ausweiten - Tropensturm "Jeanne" soll acht Mrd. Dollar Schaden angerichtet haben - Einbussen für CDU und SPD bei NRW-Kommunalwahl - Notenbanker verteidigen Devisenhoheit° - Bund der Steuerzahler: Rund 30 Mrd. Euro Steuern verschwendet - Statistikamt: Defizit der öffentlichen Haushalte steigt um eine Milliarde Euro

Presseschau:

^ - Deutsche Bank-Aufsichtsrat Cartellieri Tritt Ende Oktober zurück, 'Wams' - General Motors schreibt in Europa 2004 rote Zahlen, Automobilwoche - Volkswagen will Golfabsatz mit neuer Sonderaktion ankurbeln, Automobilwoche. - Karstadt kämpft ums Überleben. enorme Wertberichtigungen - Kapitalerhöhung geplant, Spiegel - Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Deutsche Bank wegen Verdachts der Bilanzfälschung - Kirch klagt auf Schadenersatz in den USA; Bild, S. fünf - VW-Chef Pischetsrieder schließt die Schließung eines deutschen Werks aus; FTD, S. 1/29 - Altana rechnet 2004 mit Überschuss am oberen Ende der bisherigen Prognose (Interview); FTD, S. 10; FT, S. 18 - EU will am Mittwoch Strafe gegen Bierbrauer Heineken und Kronenbourg verhängen; FTD, S. drei - Hochtief steht vor Zuschlag für 411-Millionen-Euro-Projekt; FTD, S. acht - Boeing rechnet mit Konkurrenzmodell für den 7E7 von Airbus; (Interview) FTD, S. acht - Johnson & Johnson fächert seine Produktpalette auf (Interview); FTD S. 9, FT, S. 16 - Notenbanker verteidigen Devisenhoheit (Interview); FTD, S. 19 - Nach Allianz senkt nun auch HUK Coburg Tarife für Autoversicherungen; FTD, S. 20 - VNU gibt Verkauf von Telefonbuchgeschäft bekannt; FT, S. 15 - Virgin steigt in Internete-Musik-Markt ein; FT, S. 15 - TPG wird sich Beteiligung an dänischer Post sichern; FT, S. 18 - Arzneikosten steigen 2005 um zehn Prozent; Bild, S. 1 - DZ Bank macht Weg für Fusion mit der WGZ Bank frei; Handelsblatt, S. 17 - Bund der Steuerzahler: Rund 30 Mrd. Euro Steuern verschwendet; Handelsblatt, S. vier - Daimler-Chrysler strebt Mehrheit an Nedcar an; Handelsblatt, S. 13 - Lazard-Chef Bruce Wasserstein will Chairman der Investmentbank, Michel David-Weill, auszahlen; Wsje, S. M1 - Lazard will nächsten Monat an die Börse; FT, S. 1/14 - Halbleiter-Zukunft liegt in Asien - Infineon-Vorstand Bauer; SZ, S. 24 - Streit um polnische PKO-Bank - Staat will Börsengang verhindern; SZ, S. 23 - T-Systems wirbt wieder stärker um Mittelstand; Welt, S. zwölf - Österreichs Staatsbahn vor Umbau - Aktiengesellschaften ausgliedern; FAZ, S. 16 - Siemens Financial Service will in Top drei der deutschen Leasingbranche aufsteigen; FAZ, S. 18 - Sumitomo verlängert Angebotsfrist an UFJ-Aktionäre; FAZ, S. 20 - Chinesische Regierung erwartet stärkeres Wirtschaftswachstum in diesem Jahr; "Beijing News" - Fedex baut neuen Verkehrsknotenpunkt in China; "China Daily" °

Tagesvorschau:

^ Montag, 27. September

D: Ifo-Geschäftsklima-Index 9/04 10.00 Uhr Kabel Deutschland Pk zu "Kabel Digital Home" Unterföhring 11.00 Uhr Sino AG Erstnotierung Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. 58. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag zum Thema "Unternehmenserfolg im internationalen Wettbewerb: Stregie - Steuerung - Struktur" Pressekonferenz 12.15 Uhr Berlin

E: Erzeugerpreise 8/04 9.00 Uhr

EU: EU-Verkehrs-, Telekom - und Energierat Brüssel

USA: Fedex Hauptversammlung °

^Konjunkturdaten Prognose Vorherige

Eurozone

Prognose Vorherige 16.00 Uhr Neubauverkäufe 1,15 1,134 August (in Millionen) ° /so/sbi

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%