Archiv
Börsianer kritisch gegenüber Wall Street-Auftakt

Die Investoren an den New Yorker Aktienmärkten dürften sich nach Einschätzung von Experten auch am Donnerstag zurückhalten und weitere Unternehmensnachrichten abwarten.

Reuters NEW YORK. Börsianer rechneten nach einer Reihe von negativen Unternehmensnachrichten am Mittwoch auch für Donnerstag mit fallenden Kursen, hieß es. Vor allem der Bericht des Computerchipkonzerns Intel Corp. zur Geschäftsentwicklung im laufenden Quartal, der nach Börsenschluss erwartet werde, dürfte weitere Anhaltspunkte über die Lage des Chipmarktes geben, sagten Händler. Vor den Intel-Zahlen würden sich die Anleger vorsichtig verhalten.

Der Nasdaq-Future notierte gegen 14.40 Uhr MESZ mit 12,50 Zählern im Minus bei 1896,50 Punkten, während der S&P-Future mit 3,40 Punkten niedriger auf 1270,50 Zählern lag. Die große Frage sei, ob Intel eine Gewinnwarnung ausgebe und wenn ja, wie schlecht sie ausfalle und wie positiv der Geschäftsausblick sein werde, sagte Arthur Hogan, Chefmarktanalyst bei Jefferies & Co.

Neben der Intel-Aktie könnten nach Händlerangaben auch die Titel der Philip Morris Cos. Inc. das Interesse der Investoren auf sich ziehen, nachdem ein Gericht in Kalifornien einem Raucher mit Lungenkrebs rund drei Milliarden Dollar Schadenersatz zugesprochen hatte. Das Gericht entschied, der Zigarettenhersteller habe den Raucher nicht ausreichend vor den Gefahren des Rauchens gewarnt.

Die Future-Kontrakte reagierten nach Händlerangaben zunächst kaum auf die am Donnerstag veröffentlichten Anträge auf Arbeitslosenhilfe. Nach Angaben des US-Arbeitsministeriums stieg die Zahl der Erstanträge in der Woche zum 2. Juni auf 432.000 von 419.000 in der Vorwoche. Volkswirte hatten für die Berichtswoche mit 417.000 Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe gerechnet. Die New Yorker Aktienmärkte hatten am Mittwoch schwächer geschlossen. Der Nasdaq-Index war um 0,71 Prozent niedriger auf 2217,73 Punkten aus dem Handel gegangen. Der Dow-Jones-Index hatte um 0,94 Prozent tiefer auf 11.070,24 Punkten geschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%