Archiv
Bombardier liefert 38 Stadtbahnen für 91 Millionen Euro nach Wien

Der kanadische Verkehrstechnikkonzern Bombardier hat von den Wiener Verkehrsbetrieben einen Auftrag für den Bau von 38 Niederflur-Stadtbahnen erhalten.

dpa-afx TORONTO. Der kanadische Verkehrstechnikkonzern Bombardier hat von den Wiener Verkehrsbetrieben einen Auftrag für den Bau von 38 Niederflur-Stadtbahnen erhalten. Der Auftragswert beläuft sich auf insgesamt 91 Mill. Euro, der Anteil von Bombardier beträgt rund 69 Mill. Euro, teilte das Unternehmen am Dienstag in Toronto mit.

Der Vertrag schließt eine Option über weitere 42 Stadtbahnen ein. Die Lieferung ist für die Zeit zwischen Ende 2006 und Mitte 2008 geplant. Die Fahrzeuge werden bei Bombardier Transportation in Wien gebaut, für die elektrische Ausstattung ist Vossloh Kiepe verantwortlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%