Bombenexperten eilten zum Flughafen Kastrup
Bombenalarm auf dem Flughafen von Kopenhagen

Nach Polizeiangaben wurden beim routinemäßigen Röntgen eines Gepäckstücks Drähte in dessen Inneren entdeckt.

ap KOPENHAGEN. Eines von drei Terminals des Kopenhagener Flughafens ist am Donnerstag wegen eines verdächtigen Gepäckstücks evakuiert worden. Nach Polizeiangaben wurden beim routinemäßigen Röntgen eines Gepäckstücks Drähte in dessen Inneren entdeckt.

Bombenexperten eilten zum Flughafen Kastrup acht Kilometer außerhalb der dänischen Hauptstadt. Nähere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. Der Flugverkehr wurde nicht behindert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%