Bonitätseinstufung der France Telecom bleibt: Mobilcom ist Risiko für France-Telecom-Ratings

Bonitätseinstufung der France Telecom bleibt
Mobilcom ist Risiko für France-Telecom-Ratings

Standard & Poor's (S&P) sehen im Engagement der France Telecom SA, Paris, bei der Mobilcom AG, Büdelsdorf, ein Risiko für das Ratingniveau der französischen Telekommunikationsgruppe.

vwd PARIS/LONDON. Zwar stimme der gegenwärtige Stand des Schuldenabbaus bei France Telecom mit den Vorstellungen von S&P überein. Vor diesem Hintergrund werde sich an der Bonitätseinstufung für France Telecom deshalb momentan nichts ändern, erläuterte die Ratingagentur am Dienstag.

Allerdings müsse France Telecom für den Erhalt der Einstufung an der "aktiven" Verringerung ihrer Verschuldung festhalten. Für das laufende Jahr erwarte S&P Desinvestitionen von mindestens 7 Mrd Euro. In diesem Zusammenhang werde die Ratingagentur auch die Entwicklung der 28-prozentigen Beteiligung der France Telecom an der deutschen Mobilcom gut im Auge behalten.

Sollten Eventualverbindlichkeiten von France Telecom gegenüber Mobilcom zustande kommen, in dem France Telecom Mobilcom etwa finanziell unterstützen oder eine Garantie für Teile der Mobilcom-Schulden übernehme, so werde dies die France-Telecom-Ratings voraussichtlich belasten. Ebenso werde eine Aufstockung der Beteiligung von France Telecom an Mobilcom von Nachteil für die Kreditqualität der französischen Telekommunikationsgruppe sein. Denn ein solcher Schritt vergrößerte das Geschäfts- und Finanzrisiko von France Telecom nach Ansicht von S&P.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%