Bonusmeilen
Lufthansa geht hart gegen den Handel mit Bonusmeilen vor

Die Fluggesellschaft hat einem Hamburger Geschäftsmann gerichtlich verbieten lassen, Käufer und Verkäufer dieser Freiflüge zusammenzubringen.

Es geht darum, dass Lufthansa-Kunden seit etwa einem Jahr Freiflüge auf Grund von Bonusmeilen auch für fremde Personen buchen können. Daraufhin war ein Schwarzhandel in Schwung gekommen, bei dem Interessenten dem Inhaber der Bonusmeilen Geld für die Freiflüge bezahlten. Die Summen liegen deutlich unter dem Lufthansa - Preis für die Strecken. AP

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%