Archiv
Borussia Dortmund: Kapitalerhöhung in vollem Umfang platziert

Deutschlands einziger börsennotierter Fußballverein Borussia Dortmund hat die Mitte September angekündigte Kapitalerhöhung in vollem Umfang platziert.

dpa-afx DORTMUND. Deutschlands einziger börsennotierter Fußballverein Borussia Dortmund hat die Mitte September angekündigte Kapitalerhöhung in vollem Umfang platziert. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, werden der Gesellschaft dadurch insgesamt neue Barmittel in Höhe von 24,375 Mill. Euro vor Abzug der Kosten der Kapitalerhöhung zufließen.

Mit Eintragung der Kapitalerhöhung im Handelsregister wird das Grundkapital der Gesellschaft dann 29,25 Mill. Euro, eingeteilt in ebenso viele Stückaktien, betragen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%