Bosnien
Zwei mutmaßliche Kriegsverbrecher in Bosnien festgenommen

ap SARAJEVO. In Bosnien sind am Freitag zwei mutmaßliche Kriegsverbrecher festgenommen worden, wie ein UN-Sprecher in Sarajevo mitteilte. Einer der beiden, Vlatko Buzuk, sei bei dem Versuch festgenommen worden, nach Kroatien auszureisen. Der andere, der lediglich als T.B. identifiziert wurde, habe sich in der Stadt Kiseljak den Behörden gestellt. Beide Männer stehen unter dem Verdacht, zu einer Einheit bosnisch-kroatischer Soldaten gehört zu haben, die 1993 in dem mittelbosnischen Dorf Stupni Do 16 moslemische Einwohner tötete. Das Haager Kriegsverbrechertribunal habe die bosnische Polizei ermächtigt, die beiden Verdächtigen festzunehmen, hieß es weiter.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%