Archiv
Bouygues wird Wasser-Tochter Saur an PAI Partners verkaufen

Der französische Mischkonzern Bouygues wird seine Wasser-Tochter Saur für 1,037 Mrd. Euro an die Investmentgesellschaft PAI verkaufen. Beide Unternehmen hätten eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, teilte Bouygues am Montag in Paris mit.

dpa-afx PARIS. Der französische Mischkonzern Bouygues wird seine Wasser-Tochter Saur für 1,037 Mrd. Euro an die Investmentgesellschaft PAI verkaufen. Beide Unternehmen hätten eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, teilte Bouygues am Montag in Paris mit. Vor gut einer Woche hatten der Konzern und der Investor exklusive Verhandlungen begonnen.

Bouygues wird 15 Prozent an einer von PAI und dem Saur-Management gegründeten Gesellschaft übernehmen, die wiederum Saur erwerben wird. Ausgeschlossen seien von dem Geschäft die Saur-Aktivitäten in Italien und Afrika. Die Regulierungsbehörden müssen der Übernahme noch zustimmen. /FX/tav/he/sbi

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%