Archiv
Broadcom: Übernahme

Der größte Hersteller von Halbleitern für Kabelmodems, Broadcom, hat dem Kauf von ServerWorks für 1,74 Milliarden Dollar in Aktien zugestimmt.

Mit der Übernahme will Broadcom das Angebot im Netzwerkbereich ausbauen. ServerWorks hatte im vergangenen Jahr einen Umsatz in Höhe von 190 Millionen Dollar. Laut Broadcom sei der Übernahmekandidat profitabel und erwarte 2001 einen Umsatz von 300 Millionen Dollar.



Analysten bewerten den Kauf positiv. Robertson Stephens bestätigt die Kaufempfehlung. ServerWorks könne eine gute Umsatzentwicklung aufweisen. Morgan Stanley Dean Witter bekräftigt die Einstufung auf "aggressiv kaufen". Die Übernahme gebe Broadcom neue Möglichkeiten, und werde sich umgehend, positiv im Ergebnis niederschlagen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%