Bruttoinlandsprodukt wächst schwächer
US-Wirtschaft schwächelt

Das Wachstumstempo der US-Wirtschaft hat sich im zweiten Quartal stärker als erwartet abgeschwächt.

tor/ost NEW YORK/DÜSSELDORF. Schlechte Konjunktur-Nachrichten aus den USA und Deutschland: Die US-Wirtschaft ist im zweiten Quartal deutlich langsamer gewachsen als Volkswirte erwartet hatten. Zugleich verdüsterten sich die Aussichten für die US-Industrie. Die Börsen reagierten auf beide Nachrichten mit deutlichen Kursabschlägen.

Auch in Deutschland steht der erhoffte Konjunktur-Aufschwung in der zweiten Jahreshälfte zunehmend in Frage: Der Handelsblatt-Frühindikator sank im August zum zweiten Mal in Folge. Inzwischen liegt er wieder auf den Niveau von April - die Konjunkturdynamik ist hier zu Lande offenbar zum Stillstand gekommen.

Die US-Wirtschaft ist im zweiten Quartal gegenüber dem ersten Quartal nur um magere 0,3 % gewachsen. Aufs Jahr hochgerechnet entspricht dies einem Plus von 1,1 % - Volkswirte hatten dagegen mit einer Jahresrate von 2,3 % gerechnet. "Die Zahlen sind enttäuschend", kommentiert Diane Swonk, Chefökonomin bei Bank One in Chicago. Vor allem die stark gestiegenen Importe seien dafür verantwortlich.

Zudem hat sich die US-Wirtschaft 2001 deutlich schlechter entwickelt als bislang gedacht - die US-Statistiker revidierten die Wachstumszahlen drastisch nach unten. Die US-Wirtschaft ist demnach im vergangenen Jahr drei Quartale lang geschrumpft, bislang hatten die Statistiker einen Rückgang nur für das dritte Quartal gemeldet. Insgesamt stieg das Bruttoinlandsprodukt im Jahresvergleich nur um 0,3 % - und nicht wie bislang gemeldet um 1,2 %. Mit 0,6 % Wachstum entwickelte sich damit sogar die deutsche Wirtschaft besser.

Zudem haben sich im Juli die Aussichten für die US-Industrie verschlechtert: Der Einkaufsmanager-Index für den Großraum Chicago fiel auf 51,2 Punkte von zuvor 58,2 Zählern. Volkswirte hatten dagegen nur mit einem Rückgang auf 56,5 gerechnet. Allerdings liegt der Index weiter über der 50-Punkte-Marke, die Wachstum des verarbeitenden Gewerbes signalisiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%