Buchung per Handy
Siemens gründet Tochter für Internet-Reiseportale

Reuters MÜNCHEN. Die Siemens AG hat eine Tochtergesellschaft für die Entwicklung per Handy zugänglicher Internet-Reiseportale gegründet und denkt über den Eintritt in weitere solcher Geschäftsfelder nach. Die neue Siemens Mobile Travel Solutions GmbH werde für Mobilfunkbetreiber, Fluggesellschaften und Großunternehmen individuelle Internet- Portale entwickeln, über die per Mobiltelefon Buchungen und Reiserreservierungen vorgenommen werden könnten, sagte ein Siemens-Sprecher am Montag und bestätigte damit einen entsprechenden Bericht der "Financial Times Deutschland". "Es gibt noch eine Reihe weiterer Planungen", sagte der Sprecher weiter. Denkbar sei zum Beispiel die Entwicklung von mobilen Finanzdienstleistungen oder eines Medienunterhaltungsportals.

Die neue Gesellschaft ist nach den Angaben des Sprechers eine gemeinsame Tochter der Siemens-Bereiche Mobilfunk (ICM) und Siemens Business Services (SBS), wobei ICM 75 % und SBS 25 % an Siemens Mobile Travel Solutions halten. Innerhalb von fünf Jahren solle das Unternehmen an dem Markt für mobile Reiseportale einen Anteil von 15 bis 20 % erreichen, was dann einem Umsatz von mehr als 1 Mrd. DM entspreche. Grundlage für den mobilen Reisedienst, sei die von SBS entwickelte Lösung "Scenic Interactive Travel", mit der bereits mehr als 60 000 Siemens-Mitarbeiter ihre Geschäftsreisen vom firmeneigenen Intranet aus buchten. Die Gründung von Tochterfirmen biete die Möglichkeit, sich in Form einer strategischen Minderheitsbeteiligung Branchenpartner mit ins Boot zu holen, erläuterte der Sprecher. Allerdings müssten neue Geschäftsfelder wie Finanzen und Medien ein hohes Volumen versprechen. Sonst mache die Ausgründung von Firmen keinen Sinn, fügte er hinzu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%