Archiv
Bulgari bestätigt Verkauf von 5,9 Millionen Aktien durch Familienmitglieder

Der italienische Luxusgüter-Konzern Bulgari hat den Verkauf von 5,9 Mill. Aktien durch Mitglieder der Bulgari-Familie bestätigt. Paolo und Nicola Bulgari hätten die Anteile privat platziert, die insgesamt zwei Prozent des Grundkapitals entsprächen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

dpa-afx MAILAND. Der italienische Luxusgüter-Konzern Bulgari hat den Verkauf von 5,9 Mill. Aktien durch Mitglieder der Bulgari-Familie bestätigt. Paolo und Nicola Bulgari hätten die Anteile privat platziert, die insgesamt zwei Prozent des Grundkapitals entsprächen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Die Aktien seien von Credit Suisse First Boston platziert worden. Ein Bulgari-Sprecher wolle keinen Verkaufspreis nennen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%