Archiv
Bund stockt Schatzanweisung von 2004 um acht Milliarden Euro auf

Der Bund stockt die am 22. September 2004 begebene Bundesschatzanweisung im Rahmen eines Tenderverfahrens auf. Es werde ein Aufstockungsbetrag (einschließlich Marktpflegequote) von acht Mrd. Euro angestrebt, teilte die Deutsche Bundesbank am Dienstag in Frankfurt mit. Das derzeitige Volumen beträgt neun Mrd. Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Der Bund stockt die am 22. September 2004 begebene Bundesschatzanweisung im Rahmen eines Tenderverfahrens auf. Es werde ein Aufstockungsbetrag (einschließlich Marktpflegequote) von acht Mrd. Euro angestrebt, teilte die Deutsche Bundesbank am Dienstag in Frankfurt mit. Das derzeitige Volumen beträgt neun Mrd. Euro.

Die Anleihe mit einem Kupon von 2,5 Prozent wird am 22. September 2006 fällig. Mitglieder der Bietergruppe Bundesemissionen können ihre Gebote bis Mittwoch, den 13. Oktober um 11.00 Uhr abgeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%