Bundeskartellamt ist informiert
Rewe-Einstieg bei LTU ist beim Kartellamt noch nicht angemeldet

vwd DÜSSELDORF. Das Bundeskartellamt sieht sich als zuständige Instanz zur wettbewerblichen Überprüfung des Einstiegs von Rewe bei der LTU. Man sei über das Vorhaben informiert worden, eine Anmeldung liege aber noch nicht vor, sagte ein Sprecher der Behörde am Dienstag.

Inhaltlich ließen sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keinerlei Aussagen zu der geplanten Übernahme der LTU-Veranstaltersparte durch die Kölner Rewe-Handelsgruppe und zu deren 40-Prozent-Beteiligung an der Fluglinie der LTU machen. Der Sprecher verwies darauf, dass die WestLB als Anteilseignerin der TUI im Zuge von deren Zusammenschluss mit Hapag-Lloyd die Auflage erhalten hatte, sich von ihrer LTU-Beteiligung zu trennen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%