Busfahrer benachrichtigte Polizei
Mutter vergisst Baby im Bus

Durch ihr Handy abgelenkt, stieg eine 30-jährige Mutter in der griechischen Hafenstadt Kavala ohne ihr Baby aus dem Bus.

dpa ATHEN. Der Fahrer des Busses entdeckte das Kind in seiner Trage-Krippe am Ende der Fahrt und benachrichtigte die Polizei. Wie die griechische Nachrichtenagentur ANA weiter berichtete, kam wenige Minuten später die Mutter in einem Taxi dem Bus hinterhergefahren. Mit Tränen in den Augen sagte sie der Polizei und dem verwunderten Busfahrer, dass sie während der Fahrt mit dem Handy telefonieren musste. «Ich war so abgelenkt, dass ich mein Baby im Bus gelassen habe», sagte die Frau.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%