Business-Travel
ADAC erwartet große Rückreisewelle

Wegen des Ferienendes in Nordrhein-Westfalen rechnet der ADAC wieder mit einem heißen Wochenende auf den deutschen Fernstraßen.

dpa MÜNCHEN. Auch in Belgien und dem mittleren Landesteil der Niederlande gingen die Schulferien zu Ende, teilte der Automobilclub am Montag in München mit. Zudem seien auch schon zahlreiche Bayern und Baden-Württemberger auf dem Nachhauseweg - in diesen Ländern enden die großen Ferien in einer beziehungsweise in gut zwei Wochen. Für lebhaften Verkehr in Richtung Süden werden nach ADAC-Angaben weiterhin auch Späturlauber und Wochenendausflügler in die Berge sorgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%