Business-Travel
Reiserücktritt: Urlauber zahlt mit

Stornieren Kunden ihren Urlaub aus gesundheitlichen Gründen oder brechen ihn ab, wälzen Europäische Reiseversicherung und Elvia - ab November - 20 Prozent der Kosten oder mindestens 25 Euro auf den Versicherungsnehmer ab.

tdt. Hanse-Merkur zieht voraussichtlich im März 2003 nach. Der so genannte Selbstbehalt trifft jene Kunden, die ihren Reiserücktritt mit Krankheit oder einem Unfall begründen, aber nicht stationär in einem Krankenhaus behandelt wurden. Die drei Gesellschaften, die den Markt zu 98 Prozent abdecken, begründen ihren Schritt mit der Flut an Reiserücktritten nach dem 11. September. Allein beim Marktführer Europäische nahm die Zahl der Stornierungen im vierten Quartal 2001 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 55 Prozent auf 52 494 zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%