Business-Travel
Sicherheit der Passagiersitze soll verbessert werden

Die US-Luftfahrtbehörde FAA will die Sicherheit von Flugzeugsitzen verbessern. In einem Entwurf für eine neue Sicherheitsverordnung tritt sie dafür ein, die Sitze mit besseren Gurten und verbessertem Kopfschutz auszustatten und stärker im Boden zu verankern.

Nach Schätzung der Behörden könnten durch die vorgeschlagenen Maßnahmen in den kommenden 20 Jahren 114 Menschenleben gerettet und 133 schwere Verletzungen vermieden werden. Die Fluggesellschaften sollen 14 Jahre Zeit bekommen, die neuen Sitze zu installieren. Die Kosten werden auf eine halbe Milliarde Dollar geschätzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%