Business-Travel
Staus bleiben vermutlich noch aus

Zum Beginn der Sommerferien bleiben längere Staus nach Angaben des ADAC vermutlich noch aus.

HB/dpa MÜNCHEN. Als erstes Bundesland geht an diesem Wochenende Schleswig-Holstein und der Norden der Niederlande in die großen Ferien, in Dänemark und Norwegen beginnt bereits die zweite Ferienwoche. Wie der Münchner Automobilclub am Montag mitteilte, muss aber vor allem auf den Autobahnen im Norden sowie auf der Route von den Niederlanden über das Rhein-Ruhr-Gebiet in den Süden mit verstärktem Verkehr gerechnet werden. Dichten Verkehr kann es auch auf der Rheintal-, Inntal-, Brenner- und Tauernautobahn geben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%