Business-Travel
Teure Fahrt in die City – London führt Maut ein

Eine Rosskur hat der Londoner Bürgermeister Ken Livingstone der ständig verstopften City seiner Stadt verschrieben. Von Mitte Februar an soll eine Maut Autofahrer aus dem Zentrum halten.

HB/Reuters. Fünf Pfund, also 7,60 Euro, kostet dann jeden Tag die Fahrt in die Innenstadt. Vom 17. Februar an werden 800 Kameras die Zufahrten zu einem 21 Quadratkilometer großen Gebiet überwachen und alle Nummernschilder aufzeichnen. Diese Daten werden verglichen mit denen der Maut-Automaten, Geschäfte und Tankstellen, an denen die fünf Pfund beglichen werden können.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%