Archiv
Catapult erhöht Erwartungen

Catapult Communication schraubt seine Gewinnerwartungen für das erste Quartal nach oben.

Statt des ursprünglich von Analysten erwarteten Gewinns von 13 Cents pro Aktie erwartet der Anbieter von softwarebasierenden Testsystemen für die Telekommunikationsindustrie einen Gewinn von 19 Cents pro Papier. Das Unternehmen erhöht die Umsatz- als auch Gewinnerwartung für das laufenden Quartal. Für die vergangnen drei Monate erwartet Catapult nun einen Umsatz von neun Millionen Dollar, der Gewinn wird die Analystenerwartungen um fünf bis sechs Cents übertreffen. Für das folgende Quartal und das Gesamtjahr 2001 korrigiert das Management die Schätzungen ebenfalls nach oben. Obwohl die Unternehmensleitung für das Gesamtjahr 2001 mit einer anhaltend starken Geschäftsentwicklung rechnet, belässt sie die Erwartungen für das dritte und vierte Quartal auf dem ursprünglichen Niveau. Die Analysten von Chase H&Q empfehlen die Aktie zum Kauf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%