Archiv
Caterpillar: Gedämpft optimistische Aussichten

Die Investment Bank Goldman Sachs stuft die Aktien des Baumaschinen- Konzerns weiterhin mit "überdurchschnittlicher Marktperformer" ein.

Das Potential der Aktie sei aber dennoch kurzfristig begrenzt. Zu Beginn der Sommermonate wurde die Aktie abgestuft, weil man das Ertragswachstum aufgrund der Baumaschinen und LKW Nachfrage in Nordamerika in Frage stellte. Die reduzierten Gewinnerwartungen für das zweite Halbjahr 2000 sollten jedoch erreichbar sein. Bis man sich ein klares Bild vom Fiskaljahr 2001 machen kann, dürfte das Anstiegspotential der Aktie begrenzt sein. Die Einstufung der Aktie basiert vor allem auf den Ertragsaussichten für 2001. Sollte die Nachfrage in Nordamerika weiterhin schwierig bleiben, könnten die Gewinnaussichten erneut in Frage gestellt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%