Archiv
Caterpillar: Verfehlt Erwartungen

Der weltgrößte Hersteller von Baumaschinen konnte im ersten Quartal lediglich einen Gewinn von 47 Cents pro Aktie erzielen. Damit verfehlt Caterpillar die durchschnittlichen Erwartungen um einen Cent verfehlt. Der Umsatz fiel im Vergleich zum Vorjahr um zwei Prozent auf 4,81 Milliarden Dollar.

Die angeschlagene konjunkturelle Lage in den USA wirkt sich auf die Baubranche belastend aus, teilte das Management mit. Während die Verkaufszahlen unter Druck gerieten, sind die Betriebskosten gestiegen. Mit einer schnellen Erholung ist auch im Jahresverlauf nicht zu rechnen. So wird der Umsatz im laufenden Jahr etwa auf dem Niveau des Vorjahres liegen. Die Gewinne werden um rund fünf bis zehn Prozent unter dem Vorjahresergebnis ausfallen, warnte das Management weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%