Archiv
Caterpillar: Zusammenarbeit mit DaimlerChrysler

Caterpillar, der weltgrößte Baumaschinenhersteller hat die Kooperation mit DaimlerChrysler bekannt gegeben.

Die neue Gesellschaft konzentriert sich auf die Herstellung und den Vertrieb von mittelschweren LKW Motoren und Benzinsystemen. Die Produkte sollen von beiden Joint Venture Partnern verwendet und auch an Dritte verkauft werden. Bereits ab Beginn der Zusammenarbeit soll die Ertragslage von Caterpillar profitieren, erklärte das Management. Der Umatz des Joint Ventures soll in diesem Jahr bei rund 2,6 Milliarden Dollar liegen. Die Investment Bank Goldman Sachs bleibt dennoch skeptisch. Die Gewinnschätzungen für das zweite Halbjahr dürften für Caterpillar erreichbar sein. Bis man sich ein besseres Bild über die Nachfrage im kommenden Jahr machen könne, dürfte die Aktie kein Erholungspotential haben. ABM Amro bestätigt die Einstufung von Caterpillar mit "kaufen" und setzt ein Kursziel von 51 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%