CD-Sammlungen der Beatles begehrt
Harrison-Lied „My Sweet Lord“ wird neu aufgelegt

Nach dem Tod von George Harrison wird sein 70er-Jahre-Hit "My Sweet Lord" einem Zeitungsbericht zufolge neu aufgelegt.

Reuters LONDON. Die britische Boulevardzeitung "The Sun" berichtete am Freitag unter Berufung auf die Plattenfirma EMI, dass das Lied des in der vergangenen Woche an Krebs gestorbenen Ex-Beatles wieder in die Läden kommen soll. Das Unternehmen war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Das Interesse an CD-Sammlungen der Beatles hatte allgemein nach dem Tod Harrisons zugenommen.

In den USA hat sich der Absatz des Beatles-Albums "1" in den vergangenen Tagen verdoppelt. Auch die überarbeitete CD-Version des 1970 aufgenommenen Harrison-Soloalbums "All Things Must Pass" legte bei den Verkaufszahlen kräftig zu. In Deutschland verzeichnete das Musikfachgeschäft World Of Musik (WOM) eine erhöhte Anfrage nach Beatles-CDs. Nach anfänglichen Lieferschwierigkeiten könne nun den Bedürfnissen der Kunden wieder nachgekommen werden, sagte ein WOM-Mitarbeiter in Berlin. Beim Online-Händler Amazon.de kletterte die CD "The Best Of (George Harrison)" auf Platz 41, nachdem sie zuvor lediglich unter den 1000 meist verkauften Musikprodukten verzeichnet war.

Harrison soll in den Monaten vor seinem Tod ein weiteres Album mit dem Arbeitstitel "Portrait of a Leg End" aufgenommen haben. Ob und die CD erscheinen wird, ist allerdings noch offen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%