Archiv
CDV Software Entertainment nimmt Aktiensplitt vor

Der Computerspezialist CDV Software Entertainment AG hat einen Aktiensplitt im Verhältnis 1:1 vorgenommen. Am Freitag würden 810 000 neue CDV-Stammaktien zum ersten Mal an der Frankfurter Werpapierbörse gehandelt, teilte das am Neuen Markt gelistete Unternehmen am Donnerstag in einer Pflichtveröffentichung mit.

rtr FRANKFURT. Den Angaben zufolge hatte die Hauptversammlung im Juni eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln beschlossen, wonach das Grundkapital um 810 000 ? auf 1 620 000 ? durch die Umwandlung eines Teils der in der Bilanz zum 31. Dezember 2000 ausgewiesenen Kapitalrücklage verdoppelt worden sei. Jeder Aktionär der CDV Software Entertainment AG erhalte mit Wirkung vom 28. September 2001 pro gehaltene Aktie ohne Berechnung eine zusätzliche Aktie (Gratisaktie), hieß es weiter.

Die CDV-Aktie notierte am Donnerstagnachmittag leicht im Minus bei 25,80 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%