Archiv
Celesio kauft Logistiktochter Sanalog der Sanacorp Pharmahandel

Der Pharmahändler Celesio hat die Logistiktochter Sanalog der Sanacorp Pharmahandel AG gekauft. Dies teilten beide Unternehmen am Montag mit. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, sagte ein Celesio-Sprecher auf Anfrage.

dpa-afx STUTTGART. Der Pharmahändler Celesio hat die Logistiktochter Sanalog der Sanacorp Pharmahandel AG gekauft. Dies teilten beide Unternehmen am Montag mit. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, sagte ein Celesio-Sprecher auf Anfrage. Laut Sanacorp wird der Preis auf der Grundlage einer auf den 31. Dezember 2004 aufzustellenden Abrechnungsbilanz bestimmt.

Mit der Übernahme will Celesio den Angaben nach seine Position im Bereich Prewholesaling (Herstellerlogistik) stärken. Sanalog Logistik hat sich auf Dienstleistungen wie die Lagerhaltung für die Pharmaindustrie bis hin zur Arzneimittelverteilung und-belieferung der Direktabnehmer spezialisiert.

Das Unternehmen verbuchte im vergangenen Jahr einen Logistikumsatz von 10,8 Mill. Euro und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter. Sanacorp verspricht sich durch den Verkauf nach eigener Aussage eine "deutlich positive Auswirkung" auf die Ertrags- und Finanzlage. Das Bundeskartellamt muss der Transaktion noch zustimmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%