Archiv
Celesio plant weitere Zukäufe bei Dienstleistungen für Pharmahändler

Europas größter Pharmahändler Celesio will sein Dienstleistungsgeschäft für Pharmahändler mit weiteren Zukäufen stärken.

dpa-afx STUTTGART. Europas größter Pharmahändler Celesio will sein Dienstleistungsgeschäft für Pharmahändler mit weiteren Zukäufen stärken. Den Akquisitionen in Spanien, Deutschland und Tschechien sollen weitere folgen, sagte der Vorstandsvorsitzende Fritz Oesterle am Montag in Stuttgart bei Vorlage von Neunmonatszahlen.

Celesio baut nach eigenen Angaben als erstes Unternehmen ein eigenes europaweites Netzwerk auf, das den Pharmahändlern Logistik und Marketinglösungen sowie Dienstleistungen aus einer Hand anbieten soll. Celesio hatte erst im Oktober die Sanacorp-Tochter übernommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%