Archiv
Check Point Software: Quartalsergebnis übertrifft Analystenerwartungen

Der Hersteller von Web-Sicherheitssoftware, Check Point Software, konnte im zweiten Quartal einen Gewinn von 86,8 Millionen Dollar oder 33 Cents pro Aktie erzielen.

Damit wurde das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr nahezu verdoppelt und lag einen Cent über den Erwartungen der Analysten. Der Umsatz lag mit 142 Millionen Dollar rund 56 Prozent über den Vorjahreszahlen. Die Erwartungen der Analysten wurden deshalb übertroffen, weil die Schätzungen nach einer Ertragswarnung am 3. Juli erheblich reduziert wurden. Im Vorfeld der Warnung wurde noch ein Umsatz von 150 Millionen Dollar angepeilt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%