Archiv
Chef von BMW-Tochter Rolls-Royce geht - CFO Krause übernimmt vorerst Posten

Der Chef der BMW -Tochter Rolls-Royce, Karl-Heinz Kalbfell (54), verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen. Er werde eine neue Aufgabe außerhalb des Konzerns antreten, teilte BMW am Montag mit.

dpa-afx MÜNCHEN. Der Chef der BMW-Tochter Rolls-Royce, Karl-Heinz Kalbfell (54), verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen. Er werde eine neue Aufgabe außerhalb des Konzerns antreten, teilte BMW am Montag mit. Mit sofortiger Wirkung übernehme Finanzvorstand Stefan Krause zusätzlich die Leitung der Rolls Motor Cars, -Royce bis ein neuer Chairman und Vorstandschef ernannt worden sei.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%