Chefetage wird ausgewechselt
Schwerhof, Herrmann und Deusinger neu im Systematics-Vorstand

Reuters HAMBURG. Der Softwareanbieter Systematics AG hat mit Wirkung zum 1. September 2001 Hans-Jürgen Schwerhoff, Peter Herrmann und Peter Deusinger neu in den Vorstand berufen. Wie die am Neuen Markt gelistete Gesellschaft am Donnerstag in einer Pflichtveröffentlichung weiter mitteilte, soll mit der Umstrukturierung des Vorstands die Integration mit dem amerikanischen Konzern Electronic Data Systems Inc. (EDS) sowie der Ausbau des internationalen Geschäfts intensiviert werden.

Bereits zum 4. August 2001 sei der bisherige Vorstand für Finanzen und Controlling, Peter Klein, auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden. Er werde Systematics weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%