Archiv
Children´s Place ist beliebt bei Kids

Der Einzelhändler für Kinderbekleidung freut sich über gute Quartalergebnisse.

Das Unternehmen konnte die reduzierten Analystenerwartungen im ersten Quartal mit einem Gewinn von 45 Cents pro Aktie um fast sieben Prozent übertreffen. Die Experten hatten ihre Prognosen Mitte April nach unten revidiert, nachdem die Einzelhandelszahlen im Monat März zurückgegangen waren. Das Unternehmen konnte den Gewinn im Vergleich zum Vorjahresquartal um ein Viertel steigern.

Im vergangenen Monat stieg der Umsatz in den Children´s Place Filialen, die bereits ein Jahr existieren, im Vergleich zum Vorjahr unerwartet stark um zehn Prozent an. Neue Frühlings- und Sommerkollektionen sowie verkaufsfördernde Maßnahmen führten zu den hohen Einnahmen. Das Unternehmen betreibt in den USA rund 440 Filialen für Kinderbekleidung. Die Analysten von J.P. Morgan empfehlen die Aktie langfristig orientierten Anlegern zum Kauf. Auch die Experten von der Deutschen Bank Alex Brown raten zum Kauf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%