China in Dreiergesprächen als Moderator
Nordkorea wirft USA „feindliche Politik“ vor

Nordkorea hat die USA am Donnerstag zur Aufgabe "seiner feindlichen Politik" gegenüber Pjöngjang aufgefordert, um die laufenden Dreier-Gespräche in Peking voranzubringen.

HB/dpa PEKING. China dagegen mahnte weiter zur Zurückhaltung und forderte alle Seiten auf, "Ernsthaftigkeit zu zeigen und eine konstruktive Rolle zu spielen", wie der Sprecher des Außenministeriums, Liu Jianchao, am Donnerstag, dem zweiten Tag der dreitägigen Gespräche in Peking, sagte.

Dass alle Seiten ihre Positionen darlegen und "ihre Sorgen ausdrücken können", sei einer friedlichen Lösung des Streits um das nordkoreanische Atomprogramm durch Dialog dienlich, sagte der Sprecher. Über Nacht telefonierte Chinas Außenminister Li Zhaoxing mit seinem US-Amtskollegen Colin Powell. Beide hätten darüber beraten, wie mit der Nuklearfrage "angemessen" umgegangen werden könne, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua. Die Außenminister hätten die Gespräche als "nützlich" beschrieben.

Nordkorea forderte unterdessen von den USA, sie sollten zu einem "mutigen Wechsel in ihrer feindlichen Politik gegenüber der Volksrepublik bereit sein und dies in der Praxis beweisen". Dies sei der "Hauptschlüssel" für ergiebige Gespräche, meldete die amtliche nordkoreanischen Nachrichtenagentur KCNA. "Ein Ende der feindlichen Beziehungen ist die wichtigste Bedingung für eine Lösung der Frage", zitierte auch Xinhua aus Pjöngjang.

Während der Gespräche in Peking unterrichtete die US-Delegation auch südkoreanische und japanische Diplomaten über den Verlauf, wie ein Sprecher der US-Botschaft berichtete. Südkorea und Japan sind auf Druck Nordkoreas nicht eingeladen, verfolgen das Treffen aber aufmerksam. Die USA und China wollen Nordkorea bei den Verhandlungen zu einer Aufgabe seines Atomprogramms bewegen. Es sind die ersten direkten Gespräche zwischen den USA und Nordkorea seit Ausbruch der Krise um die atomaren Pläne des isolierten stalinistischen Staates vor einem halben Jahr.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%