Archiv
Chipaktien: Einstiegspunkt gekommen

Bear Stearns reduziert erneut die Wachstumsprognosen für die Chip-Industrie. So sollen die Umsätze in diesem Jahr um 19 Prozent und die Stückzahlverkäufe um 8 Prozent fallen.

Die sinkenden Lagerbestände sind allerdings erste Zeichen, dass wieder bessere Zeiten bevorstehen. Wahrscheinlich werden die Stückzahlverkäufe im Juli und August und die Umsätze im August und September den Boden erreichen. Investoren sollten von nun an und bis Ende August Aktienpositionen im Chipsektor ausweiten. Bedenkt man, dass im Juni und Juli Ertragswarnungen und enttäuschende Ergebnisse Kurskorrekturen auslösen könnten, bieten sich einige Gelegenheiten, um preiswert aufzustocken. Das attraktivste Verhältnis von Chance zu Risiko bieten nach Meinung der Analysten die Aktien von Altera, Cypress Semiconductor, Intel, Lattice Semiconductor, LSI Logic, Micron Technoloy, National Semiconductor und Texas Instruments. Das maximale Kursverlustrisiko dieser Aktien liegt bei 25 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%