Chronologie einer Katastrophe
Die Sekunden vor dem Absturz

Die Piloten in der Unglücksmaschine über New York hatten nur wenige Minuten Zeit, auf die massiven Probleme mit ihrem Flugzeug zu reagieren.

dpa NEW YORK. Nach Auswertung des Stimmenrekorders kämpften die Männer im Cockpit des American-Airlines-Flug 587 verzweifelt darum, den Airbus in der Luft zu halten.

Start: die Piloten fahren die Maschinen hoch; das Flugzeug hebt ab, der Start hat zunächst einen normalem Verlauf

107. Sekunde: klapperndes Geräusch im Flugzeug

114. Sekunde: der Pilot sagt, scheinbar sei der Jet in Turbulenzen eines vorausfliegenden Jets geraten

121. Sekunde: ein weiteres klapperndes Geräusch

125. Sekunde: der Co-Pilot, der die Maschine steuert, will mehr Schub für das Flugzeug und ruft "maximale Kraft"

127. Sekunde: die Piloten sagen, sie verlieren die Kontrolle über das Flugzeug; das wiederholen sie noch mehrere Male

144. Sekunde: die Aufzeichnungen des Stimmenrekorders brechen ab; die Maschine bricht in mindestens vier Teile auseinander und stürzt um 9.17 Uhr (Ortszeit) über dem Stadtteil Queens ab

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%