Archiv
Chrysler-Auftrag bringt Magna Steyr 650 neue Jobs

Der österreichische Autozulieferer Magna Steyr schafft dank des Chrysler -Auftrags für die Produktion des 300er-Modells am Stammsitz in Graz 650 zusätzliche Arbeitsplätze. Derzeit haben die Österreicher rund 9 500 Beschäftigte.

dpa-afx AUBURN HILLS/GRAZ. Der österreichische Autozulieferer Magna Steyr schafft dank des Chrysler-Auftrags für die Produktion des 300er-Modells am Stammsitz in Graz 650 zusätzliche Arbeitsplätze. Derzeit haben die Österreicher rund 9 500 Beschäftigte.

Zudem sorge der Auftrag dafür, dass der Konzern bei seinen Umsatz- und Gewinnzielen leicht über den Planungen liege, sagte Magna Steyr-Vorstandschef Manfred Remmel am Mittwoch der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Seinen Angaben zufolge wird die Tochter des kanadischen Zulieferers Magna International in diesem Jahr die Produktion auf über 200 000 Fahrzeuge fast verdoppeln. Im Vorjahr waren es rund 110 000 Autos.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%