Archiv
Chrysler plant Umstrukturierung in sechs Bereichen

Im Rahmen der Umstrukturierung sollen die Material-, Werks- und Fixkosten unter die Lupe genommen werden. Es würden des Weiteren alle Operationen auf Kostensenkungsmöglichkeiten untersucht.

Reuters AUBURN HILLS. Der neue Chrysler-Chef Dieter Zetsche plant bei Chrysler Umstrukturierungen in sechs Bereichen und will dafür 2001 Rückstellungen in einer nicht genannten Höhe bilden. Zetsche sagte am Dienstag in Auburn Hills, im Rahmen der Umstrukturierung würden die Material-, Werks- und Fixkosten unter die Lupe genommen. Es würden des Weiteren alle Operationen auf Kostensenkungsmöglichkeiten untersucht. Außerdem würden das Umsatzmanagement und die Produktstrategie geprüft. Einzelheiten des Planes würden nicht vor dem 26. Februar bekannt gegeben. DaimlerChrysler werde im Zusammenhang mit der Umstrukturierung 2001 Rückstellungen bilden. Es wäre aber zu früh, deren Höhe zu nennen.

Chrysler hatte im dritten Quartal einen Verlust von 512 Mill. $ verzeichnet. DaimlerChrysler-Chef Jürgen Schrempp teilte in einem Aktionärsbrief mit, dass Chrysler im vierten Quartal voraussichtlich einen Verlust von etwa 1,25 Mrd. $ verbuchen werde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%