Archiv
Ciena: Großauftrag bringt die Aktie nach oben

Tyco International hat bei Ciena Glasfaserausrüstung im Wert von 150 Millionen Dollar bestellt.

Tycos

Tochter TyCom verlegt zurzeit Unterwasserleitungen, mit denen die Kontinente verbunden werden sollen. Nach den Worten von Neil Garvey, Vorstandschef von TyCom, biete Ciena führende Technologie, weshalb man dem Unternehmen den Zuschlag gegeben habe. Die über einen Zeitraum von zwei Jahren geschlossene Vereinbarung könnte der Anfang für weitere Aufträge sein, hofft man an der Wall Street. Immerhin deutete Garvey an, weiteres Produkte von Ciena zu bestellen, wenn die Glasfaserkomponenten in die Datennetzwerke gut integriert werden könnten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%