Cinven und Candover können zugreifen
Grünes Licht für Kauf der Bertelsmann-Fachverlage

Nach der Europäischen Union haben auch die US-Behörden den Verkauf der Bertelsmann Bertelsmann-Springer-Fachverlagssparte an die britischen Investmenthäuser Cinven und Candover für 1,05 Mrd. ? genehmigt.

Reuters LONDON. Das US-Justizministerium habe zudem den Weg für die geplante Fusion von BertelsmannSpringer mit dem Fachverlag Kluwer Academic Publishers (KAP) der beiden Investmenthäuser frei gemacht, teilte Candover am Dienstag in London mit. Bertelsmann hatte Mitte Mai seine Fachverlagssparte an Candover und Cinven verkauft. Die beiden Investmenthäuser wollen durch die Fusion von BertelsmannSpringer mit dem niederländischen KAP-Verlag den weltweit zweitgrößten Wissenschaftsverlag mit einem Umsatz von 880 Mill. ? schaffen. Die EU-Kommission stimmte der Transaktion Ende Juli zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%