Archiv
Cisco Systems: Übernahme

Cisco Systems hat am Morgen die Übernahme von Allegro Systems gemeldet. Allegro ist auf Virtual Private Network (VPN) Technologie spezialisiert, mit der der Betrieb von Netzwerkplattformen gesichert werden soll.

Der Hersteller von Netzwerkkomponenten besitzt bereits seit vergangenem Dezember 40 Prozent von Allegro Systems. Nun wird Cisco die restlichen 60 Prozent für fast 110 Millionen Dollar übernehmen. Aufgrund der steigenden Nachfrage will Cisco durch diesen Schritt seinen Bereich für Sicherheitssoftware ausbauen. Die Anleger erfreut die Nachricht offenbar weniger. Die Aktie von Cisco verliert über 1,4 Prozent an Wert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%