Archiv
Clement mahnt LTU-Entwicklungskonzept an

Einen Tag vor dem Spitzengespräch zur Rettung des angeschlagenen Ferienfliegers LTU hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Wolfgang Clement (SPD) ein konkretes Konzept von der Fluggesellschaft angemahnt.

dpa DüSSELDORF. "Eine Landesbürgschaft kann man nur geben mit Aussicht auf Erfolg. Wir müssen die Chancen konkret erkennen können", sagte Clement am Mittwoch in Düsseldorf. Soweit ein solches Konzept vorgelegt werde, werde die Landesregierung alles tun, um die LTU zu retten. Nach unbestätigten Berichten erwägt die NRW-Regierung eine Landesbürgschaft von etwa 300 Mill. DM.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%