Archiv
Clorox: Kampf mit der Konkurrenz

Clorox kämpft mit Billiganbietern. Im vierten Quartal hat der Hersteller von Haushalsprodukten Marktanteile an Discountanbieter verloren, und der Gewinn ist gegenüber dem Vorjahr um 35 Prozent gefallen.

Mit 45 Cents pro Aktie konnten die durchschnittlichen Gewinnschätzungen allerdings um zwei Cents pro Aktie übertroffen werden. Der Umsatz büßte 2,7 Prozent ein und fiel auf 1,1 Milliarden Dollar. Zu der Produktpalette von Clorox gehören Müllbeutel, Desinfektions- und Reinigungsmittel. Belastend haben sich im abgelaufenen Quartal auch hohe Werbeausgaben sowie Währungsschwierigkeiten ausgewirkt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%