Cloud Computing
Wie Firmen Milliarden sparen können

Das Thema Datensicherheit wird seit Monaten intensiv diskutiert. Auf der einen Seite steht die Sorge vor Lecks, auf der anderen Seite die wirtschaftlichen Vorteile. Eine aktuelle Studie hat errechnet, wie viel Geld deutsche Firmen durch Cloud Computing sparen könnten. Es geht um viele Milliarden Euro.
  • 2

HB DÜSSELDORF. Es ist eine gigantische Summe: Rund 38 Milliarden Euro können Unternehmen von 2010 bis 2015 in Deutschland netto einsparen, wenn sie in großem Stil Cloud Computing betreiben. Zu diesem Ergebnis kommt das Centre for Economics and Business Research (Cebr) in einer Studie, die Handelsblatt Online exklusiv vorliegt. Das Cebr hat die Studie im Auftrag von EMC durchgeführt. Das US-Unternehmen ist einer der weltweit führenden Entwickler und Anbieter von Technologien für Informationsstrukturen. In Deutschland sind rund 900 Mitarbeiter für EMC tätig, die sich derzeit vor allem an große Konzerne richten.

Michael Hammerstein, Geschäftsführer von EMC Deutschland, betont die Vorteile des Cloud Computing: „Wir können jetzt belegen, inwiefern Cloud Computing zu einem wettbewerbsrelevanten Businesstreiber geworden ist, der Märkte umgestaltet und neue Geschäftschancen generiert.“

Das Cebr entwickelte dafür ein Modell zur Berechnung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Cloud Computing auf den gesamten Wirtschaftsraum. Dieses basiert auf den Vorteilen sowohl für kleine und mittlere als auch für große Unternehmen bei Nutzung dieser Technologie.

Der Bericht soll zeigen, dass verschiedene Cloud Computing-Modelle für Unternehmen jeder Größenordnung geschäftliche Möglichkeiten bieten können. Mithilfe eines Wirtschaftsmodells wurde berechnet, wie viel Wert Cloud Computing in den fünf größten Wirtschaftsnationen Europas schaffen könnte: Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien. Der Gesamtwert des Cloud Computing für die deutsche Wirtschaft wird im Jahr 2015 bei 49,6 Mrd. Euro pro Jahr liegen.

Seite 1:

Wie Firmen Milliarden sparen können

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%